Aktuell

Demoparade

Unter dem Motto „Bunte Liebe statt brauner Hass!“ startet die CSD-Demoparade 2017 am 3. Juni um 14:00 Uhr am Stephanplatz. Im Anschluss um 16 Uhr folgt eine Kundgebung auf dem CSD-Familienfest am Stephanplatz.

Hier der angemeldete Streckenverlauf. Bedingt durch Baustellen und andere Unwägbarkeiten können sich kurzfristig (sogar während der Parade) Änderungen des Streckenverlaufs ergeben. Am besten einfach um 14 Uhr am Stephanplatz sein und der Demoparade folgen.

Geplante Route der Demoparade: Stephanplatz – Waldstraße – Kaiserstraße – Adlerstraße – Markgrafenstraße – Erbprinzenstraße – Waldstraße – Stephanplatz

Zeig, dass Du dazu gehörst! Lauf mit uns mit – alleine oder mit deiner queeren Gruppe. Einzelpersonen können natürlich ohne Anmeldung bei der Demoparade mitlaufen. Für die Teilnahme an der Demoparade als Gruppe bitten wir allerdings um vorherige Anmeldung über unser Anmeldeformular. Die Anmeldung ist für Fußgruppen kostenlos.
Weiter zur Liste der angemeldeten Gruppen

Mitmachen

aufbauWir wollen vor allem zeigen, wie vielfältig und bunt das queere Leben in Karlsruhe und Umgebung ist – und dafür brauchen wir deine Hilfe!
Nicht nur als TeilnehmerIn bei der CSD-Demoparade, sondern möglicherweise auch mit einem Infostand beim CSD-Familienfest am Stephanplatz, einer eigenen Veranstaltung im Rahmenprogramm, oder durch finanzielle oder tatkräftige Unterstützung.

Wir laden dich daher ein, den CSD selbst kreativ mitzugestalten:

  • Kannst du dir vorstellen, eine eigene Veranstaltung zum CSD-Rahmenprogramm beizusteuern? Gerne nehmen wir deine Veranstaltung mit in unser Programm auf – melde sie einfach hier an: Online-Anmeldeformular.
  • Gehörst du zu einer nichtkommerziellen queeren Gruppe, die sich mit einem kleinen Infostand beim CSD-Familienfest der Community präsentieren möchte? Da beim CSD-Familienfest bereits bestens für das leibliche Wohl gesorgt wird, ist der Verkauf von Speisen oder Getränken an den Ständen nur nach Rücksprache mit uns und nur in Ausnahmefällen möglich. Melde deinen Inforstand hier an: Online-Anmeldeformular
  • Zeig, dass Du dazu gehörst auf der CSD-Parade! Lauf mit uns mit – alleine oder mit deiner queeren Gruppe.. Einzelpersonen können natürlich ohne Anmeldung bei der Demoparade mitlaufen. Für die Teilnahme an der Demoparade als Gruppe bitten wir allerdings um vorherige Anmeldungüber unser Online-Anmeldeformular.
  • Werde Mitglied beim CSD Karlsruhe e. V., dem Verein der den jährlichen CSD organisiert und veranstaltet. Für einen winzigen Beitrag ab 5,- € pro Jahr sorgst Du dafür, dass wir genug Geld für unsere ehrenamtliche Arbeit haben.
  • Wir freuen uns natürlich über finanzielle Unterstützung in Form einer Spende an uns. Die vielen Möglichkeiten, wie das geht findest Du unter Spendenseite.
  • Wenn du lieber selbst Hand anlegst: Wir sind auch immer auf freiwillige HelferInnen hinter den Kulissen angewiesen. Bitte schreib uns, wenn du Interesse hast, durch deine Mitarbeit selbst zum Erfolg des CSDs beizutragen.

Übrigens: für auswärtige Gäste des CSD gibt es reduzierte Preise in einigen Karlsruher Hotels.

Rahmenprogramm

Wie immer wird es ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um den CSD geben. Wir freuen uns über alle Gruppen, Vereine und Institutionen, die eine Veranstaltung zum Rahmenprogramm beitragen möchten.

Wann Was
Mi 17.5. 15:30 Uhr IDAHOT-Aktion auf dem Platz der Grundrechte, organisiert vom queeren Jugendzentrum La ViE
ab 17 Uhr Erster Geburtstag des queeren Jugendzentrums La ViE (Ettlinger Str. 9)
So 21.5. 9:15 Uhr Wanderung durchs Rhododendrontal zu den Geroldsauer Wasserfällen mit dem Sportverein Uferlos. Treffpunkt 09:15 Uhr Karlsruhe Hauptbahnhof, in der Eingangshalle vor dem Infoschalter. Bitte per Mail anmelden bis Samstag 20.05.2017, 12:00 Uhr unter wandernuferloska@t-online.de
Mi 31.5. ab 21 Uhr CSD-Special Bingo im Cafe PRINZs (Zähringerstr. 15)
Do 1.6. 17:30 Uhr queer_lecture des AStA des KIT zur internationalen Integration, insbesondere von Geflüchteten, im Oberen Hörsaal Maschinenbau, Gebäude 10.91 des KIT (Engelbert-Arnold-Str. 4).
ab 18 Uhr Dotty Eben – CSD Quiz Abend im Cafe PRINZs (Zähringerstr. 15)
Fr 2.6. 17-20 Uhr Schmökerstunden bei RoBIn (Rosa Bibliothek und Infothek) im Gewerbehof (Steinstr. 23, 2. OG) angeboten von der Schwung
ab 18 Uhr Freaky Friday – Die CSD warm up Party im Cafe PRINZs (Zähringerstr. 15)
ab 23 Uhr CSD Warm Up Neon Special von Buntes Rauschen im Culteum (Essenweinstr. 9)
Sa 3.6. 11 Uhr – 22 Uhr Familienfest auf dem Stephanplatz
ab 14 Uhr Demoparade durch die Innenstadt, Start und Ziel am Stephanplatz
16 Uhr Politische Kundgebung auf dem Stephanplatz
ab 18 Uhr Saturday Night Fever – Aftershow Party im Stil der 70er und 80er im Cafe PRINZs (Zähringerstr. 15)
19 Uhr Small Town Boy im Badischen Staatstheater Karlsruhe (Hermann-Levi-Platz 1), Einführung. Vorstellungsbeginn 19:30 Uhr
ab 22 Uhr CSD-Special von Rosapark im Nachtwerk (Pfannkuchstr. 14)
ab 22 Uhr Rosapark „Men Only“ im Club Dein Nachtbar (Hirschstr. 18 1/2)
So 4.6. 12 Uhr Radtour mit dem Sportverein Uferlos. Treffpunkt 12:00 Uhr auf dem Platz der Grundrechte vor dem Schloss zwischen Finanzamt und LBBW. Flache Tour 60 km ins Rheintal.
16 Uhr Kaffeeklatsch im Cafe PRINZs (Zähringerstr. 15)
18 Uhr Queergottesdienst in der Auferstehungskirche (Röntgenstr. 3)

Hast du weitere Ideen für das CSD-Rahmenprogramm? Willst du das vielleicht sogar selbst organisieren oder hast schon eine Veranstaltung, die du in das Rahmenprogramm einbinden willst? Dann nutze bitte das Anmeldeformular, um uns über deine Veranstaltung zu informieren.

Familienfest

Den ganzen CSD-Samstag (3. Juni) findet mitten in der Karlsruher Innenstadt am Stephanplatz hinter der Postgalerie ein Fest für die ganze Familie statt – von 11 Uhr bis 22 Uhr.

Ein umfangreiches Bühnenprogramm, Essen und Trinken, über ein Dutzend Informationsstände sowie eine Hüpfburg für die Kinder machen das Fest zu einem richtigen Familien-Ereignis und bringen den CSD so mitten in die Karlsruher Bevölkerung.

Gehörst du zu einer nichtkommerziellen queeren Gruppe, die sich mit einem kleinen Infostand beim CSD-Familienfest der Community präsentieren möchte? Da beim CSD-Familienfest bereits bestens für das leibliche Wohl gesorgt wird, ist der Verkauf von Speisen oder Getränken an den Ständen nur nach Rücksprache mit uns und nur in Ausnahmefällen möglich. Melde deinen Infostand hier an: Online-Anmeldeformular

Bühne, Künstler, Festgarnituren, Toiletten etc. verursachen hohe Kosten bei diesem für Euch kostenlosen Fest. Bitte habt daher Verständnis dafür, dass der Konsum von mitgebrachtem Essen und Trinken an den aufgestellten Tischen nicht gestattet ist. Unsere Stände für Essen und Trinken bieten ein reichhaltiges Angebot.

Spenden

Wir freuen uns, wenn Du uns mit einer Spende unterstützen möchtest. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt, daher können wir Spendenbescheinigungen ausstellen. Du hast 2 Möglichkeiten uns zu spenden:

1. Überweise uns Deine Spende

Der vom CSD bevorzugte Weg. Wenn Du einmalig überweist oder einen Dauerauftrag einrichtest kommen 100 % des Geldes bei uns an.

Zahlungsempfänger: CSD Karlsruhe e. V.
BIC:
IBAN:

Bitte teile uns im Verwendungszweck mit, ob Du eine Spendenbescheinigung möchtest (und gib in diesem Fall Deine Adresse an) und ob Du auf unserer Danke-Seite erwähnt werden möchtest (für Spenden ab 50 Euro).

2. Spende über betterplace.org

Der bequeme Weg. Bedenke jedoch, dass 2,5 % deiner Spende bei betterplace.org verbleiben, womit die Organisation ihre Kosten deckt.

Kontakt

Du willst helfen? Du willst informiert werden? Du willst uns sagen, was dir gefallen hat, oder was wir nächstes Jahr besser machen müssen? Oder Du hast einen Fehler im Webauftritt entdeckt oder sonst ein Mitteilungsbedürfnis? Dann meld‘ Dich bei uns, am besten per Mail an kontakt@csd-karlsruhe.de, oder auf hinterlasse einen Kommentar auf der Feedback-Seite.

Gerne nehmen wir Dich auch auf unseren Mailverteiler auf – kurze Mail an uns genügt. Um informiert zu bleiben, kannst Du auf unserer Facebook-Seite „Gefällt mir“ klicken oder den RSS-Feed der CSD-Website abonnieren. Die Männer können auch noch unserem GayRomeo-Club beitreten.

Wir sind aber auch postalisch erreichbar:
CSD Karlsruhe e. V.
Steinstraße 23
76133 Karlsruhe

Wenn du uns dauerhaft unserstützen möchtest, dann überlege doch, ob du nicht unserem Verein beitreten möchtest. Auch Spenden sind natürlich gern gesehen; unser Konto freut sich über jeden noch so kleinen Geldeingang. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt, daher können wir Spendenbescheinigungen ausstellen und die Spenden sind von der Steuer absetzbar.