CSD Karlsruhe 2017: Bunte Liebe statt brauner Hass!

Danke für eure Unterstützung! Wir sehen uns am 2. Juni 2018 wieder in Karlsruhe!

2000 Menschen gingen am Pfingstsamstag für die Rechte von Schwulen, Lesben, Bi-, Trans-, Inter- und Asexuellen auf die Straße. Unter dem Motto „Bunte Liebe statt brauner Hass!“ demonstrierten sie gemeinsam lautstark gegen reaktionäre Tendenzen und für die Gleichberechtigung aller Menschen.

Bunt war auch das Programm des CSD-Familienfests auf dem Stephanplatz. Schirmherr Peter Spuhler, Generalintendant des Staatstheaters Karlsruhe fand eindringliche Worte. Unterstützt wurde er durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. Drei queere Geflüchtete schilderten ihre Erfahrungen mit Homophobie in ihren Herkunftsländern, aber auch in Deutschland. Karlsruher_innen, Familien und Gäste aus ganz Deutschland feierten zusammen und genossen ein buntes Programm mit Travestie und Livemusik.

Derweil sprach für uns in Durlach Rosa Opossum – unbedingt anhörenswert!

Hintergrundinfos und Pressebilder befinden sich auf presse.csd-karlsruhe.de.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.