Los geht’s!

Am 4.6. ist es endlich soweit, dann heißt es „Bekenn’ Farbe: Zeig Dich!“ – und da wollen wir Euch alle sehen, wenn sich dann ab 14h vom Friedrichsplatz aus ein bunter Zug aufmacht, einmal quer durch die Fächerstadt zu ziehen. Jede und jeder ist eingeladen, mitzukommen. Egal ob alleine oder als Gruppe, egal ob queer oder „normal“, egal ob vorher angemeldet oder nicht. (Wobei wir für die vorherige Anmeldung von Gruppen dankbar sind, um planen zu können. Fahrzeuge müssen auf jeden Fall vorher über die Webseite angemeldet werden.)

Nach der Demoparade findet am Friedrichsplatz eine politische Kundgebung und dann im Hof des Nachtwerks (Pfannkuchstr. 14) ein rauschendes Fest statt. Für Speis und Trank ist gesorgt, außerdem präsentieren sich Gruppen und Initiativen mit Ständen und Aktionen, und auch auf der Bühne wird ein buntes Programm geboten werden. Abends schließt sich dann direkt vor Ort der CSD-Rosapark an.

Parade und Fest sind Mittelpunkt einer ganzen bunt gefüllten Woche. Was es noch so gibt findet Ihr tagesaktuell hier unter http://www.csd-karlsruhe.de – außerdem werden wir es Euch hier in den nächsten Tagen und Wochen präsentieren.

Und wem die Zeit bis dahin zu lang ist: Noch bis kommenden Freitag findet Karlsruhes schwul-lesbisches Kulturfestival Schrill-im-April statt. Den Abschluß bildet am Freitagabend die traditionelle Queerdance-Disco ab 22h im JuBeZ am Kronenplatz.

French