Richtlinien Rahmenprogramm

Wer und was?

Jede Gruppe/Einrichtung bzw. jedes Unternehmen ist eingeladen, ihren Teil zu einem bunten CSD-Rahmenprogramm beizutragen. Die Veranstaltung muss dabei mindestens einen der folgenden Punkte erfüllen:

  • Sich ausdrücklich an die LGBTI-Gemeinschaft wenden.
  • Für die Ziele des CSD Karlsruhe (LGBTI-Rechte etc.) stehen.
  • Bei Gewinn erzielenden Veranstaltungen freut sich der CSD Karlsruhe e.V. über eine Spende oder Sponsoring.

Wann?

  • Die Dauer des Rahmenprogramms legt das Orgateam jedes Jahr neu fest. Für 2014 haben wir zwei Wochen vor dem Paradenwochenende sowie eine Woche nach dem Paradenwochenende beschlossen.
  • Auch unterjährig sind Veranstaltungen mit CSD-Bezug möglich, hier entscheidet der Vereinsvorstand im Einzelfall.

Wie unterstützen wir?

  • Wir nehmen jede Rahmenprogrammveranstaltung in den Webauftritt auf.
  • Alle Veranstaltungen werden gleich behandelt (also entweder alle mit Logo oder keins, entweder alle fett gedruckt oder keins und so weiter). Hervorgehoben werden lediglich die eigenen Veranstaltungen des CSD-Vereins.
  • Eine Einteilung der Veranstaltungen in verschiedene Klassen (Kultur, Party, Fetisch, etc.) kann gemacht werden.
  • Geeignete Veranstaltungen bewerben wir in den sozialen Netzen und in der gesamten Öffentlichkeitsarbeit. Näheres entscheidet das Orgateam oder der Vereinsvorstand im Einzelfall.

Was erwarten wir?

  • Die Veranstaltung sollte den Begriff “CSD Karlsruhe” im Namen führen. Sollte dies nicht möglich / gewünscht sein, so muss diese Bezeichnung überall an prominenter Stelle stehen, wo die Veranstaltung beworben wird (Homepage, Flyer, soziale Netze, Rundmails etc.). Die Veranstaltung muss durch den Veranstalter klar als Teil des CSD Karlsruhe kommuniziert werden.
  • Über die Verwendung unseres Logos freuen wir uns.
  • Die Veranstaltung muss gesichert stattfinden. Absagen in letzter Minute schaden dem Ansehen der Veranstalter und des CSD und sollten daher wenn irgend möglich verhindert werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.