Veranstaltung: „Verfolgung wegen Homosexualität kein Asylgrund?“

Am 5. November veranstalten United Refugees Rights Movement Karlsruhe e.V. und Offenes Antirassistisches Treffen Karlsruhe eine Diskussionsrunde zu o.g. Thema ab 20 Uhr im Café Palaver (Gewerbehof, Steinstr. 23) mit Mitarbeiterinnen von PLUS e.V. Rhein-Neckar und amnesty international Stuttgart.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

French